Willkommen liebe Einsteiger!
Ihr interessiert euch für das spannende Thema Camping mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil? Ihr möchtet wissen, wo man günstige Wohnwagen oder Wohnmobile finden kann? Worauf man bei einem Kauf eines gebrauchten Wohnwagens oder eines gebrauchten Wohnmobils achten muss? Oder ihr habt schon euer erstes Freizeitfahrzeug gekauft und möchtet es nun erstmals ausrüsten, wisst aber nicht, was ihr davon braucht und was Unsinn ist? Was Ausrüstung kostet oder wieviel sie wiegt? Was ist Luxus, was elementar?

All diese Fragen haben wir uns auch gestellt, als wir vor 10 Jahren erstmals vor der Idee standen, ein eigenes Wohnmobil anzuschaffen und damit die Welt, mindestens aber Europa zu erkunden. In den 10 Jahren seit diesem Entschluss haben wir vielerlei Erfahrung sammeln dürfen. Mehrfach waren wir mit einem Mietmobil unterwegs. Wir hatten danach über viele Jahre ein eigenes Wohnmobil, mit dem wir durch halb Europa getourt sind. Im Anschluss folgte (familienbedingt) dann der erste eigene Wohnwagen und als sich erneut Nachwuchs angekündigt hat, der zweite Wohnwagen, den wir aktuell (Stand Herbst 2017) noch immer besitzen. Mittelfristig werden wir aber zum Wohnmobil zurückkehren.
Aus dieser Zeit haben wir sehr viel Erfahrung zum Thema mitgenommen. Besonders, weil auch uns kein Budget von 15.000 Euro für einen neuen Wohnwagen oder 30.000 Euro Mindesteinsatz für ein neues Wohnmobil zur Verfügung steht! Wir haben uns immer mehr oder minder am unteren Ende der Nahrungskette bewegt und mussten hierbei, damit der Traum realisiert werden kann, nicht selten Abstriche auf Wünsche machen. Dennoch hat es geklappt und das macht auch ein bisschen stolz!
Wir müssen aber auch sagen, dass gerade für Anfänger viele Fallstricke lauern! Wasserschäden wäre so ein Thema und sind sowohl beim Wohnwagen wie beim Wohnmobil gerade für Einsteiger ein KO- Kriterium!
Wenn es den Wohnwagen trifft, ist er mit einem Schlag nur noch die Summe seiner intakten Teile wert! Oder Ausrüstung! Wie schnell kauft man hier Unnötiges was am Ende nicht nur Geld kostet, sondern unnötig die Gewichtsbilanz beim Wohnmobil belastet. Viele dieser Fettnäpfchen hätten wir vermieden, wenn wir vorab gut informiert gewesen wären!
Natürlich gibt es zahlreiche Fachliteratur und natürlich gibt es schon viele Checklisten, Kaufberatungen und Hilfen im Internet zu diesem Thema. Keine Frage. Dennoch ist nichts so individuell, wie der Kauf eines eigenen Freizeitfahrzeugs. Und da wir gerade in den letzten 10 Jahren sehr viel positives Feedback gerade zu unserer Ausrüstungsliste (die inzwischen in der 8ten Überarbeitung im Internet kostenlos zur Verfügung steht!), aber auch zu unserer Kaufberatung bekommen haben, möchten wir diese Erfahrung unbedingt auch für die nächsten Camper mit kleinem Budget weitergeben!

Ihr findet hier alles, was euch für Besichtung und Kauf fit macht! Checklisten, Erfahrungsberichte, Fallbeispiele, Anleitungen für die eigene Dichtigkeitsprüfung bzw. Feuchtigkeitsmessung und viele weitere Antworten auf viele Fragen:

Der Traum vom eigenen Wohnwagen – unsere Tipps

Worauf beim Kauf eines Wohnwagens zu achten ist!
Erfahrt in diesem Artikel alles, worauf es beim Kauf eines Wohnwagens ankommt! Zunächst helfen wir euch ein wenig, den passenden Wohnwagen zu finden. Dann zeigen wir euch, wie ein guter gebrauchter Wohnwagen aussehen sollte und wie bzw. woran ihr Gammelfahrzeuge erkennen könnt! Besonders, wenn ihr euch für den Kauf älterer gebrauchter Wohnwagen interessiert, könnt ihr mit diesen Tipps und Hinweisen zielsicher auf die Suche nach eurem eigenen Wohnwagen gehen!
Hilfe beim Wohnwagenkauf

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Feuchtemessung im Wohnwagen

Anleitung Feuchtigkeitsmessung selber durchführen!
Ob Feuchtigkeitsmessung oder Dichtigkeitsprüfung, beides hat nichts mit der Gasabnahme beim Wohnwagen oder Wohnmobil zu tun. Dennoch ist sie nicht weniger wichtig! Denn ist erstmal Feuchte im Aufbau, ist euer Freizeitfahrzeug meist nur noch die Summe seiner Teile wert. Damit es nicht so weit kommt und damit ihr besonders beim Gebrauchtkauf eine feuchte Möhre selber zuverlässig aufspüren könnt, haben wir diese kleine Anleitung anhand unseres Feuchtemessgeräts für euch geschrieben!
Feuchtemessung selber machen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Klappe auf und reingeschaut! Unsere Ausrüstungsliste fürs Wohnmobil

Erste Wohnmobil- und Wohnwagenausrüstung!
Ihr habt ein Wohnmobil gefunden und gekauft? Euer erster Wohnwagen steht startbereit vor der Tür? Was ist mit der passenden Ausrüstung? Was ist ein CEE- Stecker, haben wir Strom auch während der Fahrt im Wohnmobil? Und warum braucht man zum kühlen des Kühlschranks bitte Feuer? Diese und mehr Fragen beantworten wir anhand unseres Wohnmobils! Ob Funktionsweise, wichtige Sicherheitstipps, Ladeliste, Packschema, Budget- oder Gewichtsplanung, unsere Ausrüstungsliste für Campingstarter hilft hier weiter:
Ausrüstung, Beladeschema, Rechtliches, Gewichte

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Adria? Hymer? Dethleffs? Sunlight? LMC? Eura? Knaus? Wer blickt da durch?

Übersicht über Wohnmobilhersteller und Marken:
Hersteller von Wohnmobilen gibt es viele, den Überblick zu behalten ist nicht leicht. Aber so, wie man beim Auto z.B. BMW klar als Premium identifiziert, oder ein Dacia die absolute Einsteigerklasse darstellt, so kann man auch Wohnmobile bzw. ihre Herstellern in eine solche Klasse packen. Wir teilen mit euch unsere Einschätzung, wie wir Marken und Hersteller sehen! Vielleicht hilft es dem einen oder anderen Einsteiger in die Wohnmobilwelt ein passendes Modell zu seinen persönlichen Vorlieben und zum Budget zu finden:
Übersicht Wohnmobilhersteller Europa

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Import eines Wohnwagens aus Holland

Beim Wohnwagenkauf in Holland sparen!
Wer im deutsch- holländischen Grenzgebiet bzw. mindestens im Westen Deutschlands wohnt, kann bei der Suche insbesondere nach einem gebrauchten Wohnwagen ruhig auch mal über die Grenze zu unseren holländischen Nachbarn schauen! Die Nachbarn haben ein deutlich größeres Angebot, als wir! Auch wir haben davon profitiert und für ein Projekt dort einen Wohnwagen gekauft, aus Holland exportiert, nach Deutschland importiert und hier in angemeldet! Lest hier unseren Erfahrungsbericht: Einen Wohnwagen in Holland kaufen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Wir suchen unser erstes eigenes Wohnmobil

Erfahrungsbericht: Ein günstiges Wohnmobil kaufen!
Hat man den Gedanken gefasst, sich ein Wohnnmobil zu kaufen stellt sich natürlich die Frage nach dem Budget. Unser erstes Wohnmobil haben wir 2007 „sportlich“ mit einem Budget von deutlich unter 5.000 Euro gesucht!! Geht nicht? Geht doch, wie unsere zahlreichen Reisen in 4 Jahren gezeigt haben. Aber es ist müssig! Als kleine Hilfestellung bieten wir euch hier unseren Erfahrungsbericht an, wenn man am untersten Ende der Nahrungskette ein Wohnmobil sucht. Und hieran beinahe verzweifelt…
Erfahrungsbericht: Kauf des ersten eigenen Wohnmobils

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken