Wohnwagentour durch Dänemark, Reisetag 7: Wikingerhafen Bork und Fisch in Hvide Sande

Heute geht unsere Rundreise endlich weiter! Kann es kaum erwarten, denn auf dem Vejers Family Camping fühle ich mich wirklich nicht mehr besonders wohl! Nur für unsere Jungs tut es mir ein wenig leid. Denn sie haben natürlich wieder einmal in kürzester Zeit Ferienfreunde hier auf dem Platz gefunden. Zwischen Aufstehen und Frühstücken spielen die…

Reisebericht Tag 6: Tirpitz Bunkerstellung Blavand und Panzermuseum Oksbol

Der Tag beginnt mit einem lieblichen Regenkonzert auf dem Wohnwagendach! Schon wieder! Kaum zu glauben! Blöd nur, dass der Wetterbericht für den heutigen Tag fast wirklich durchgehend Regen gemeldet hat. Gut für uns, dass wir auch an diesem heutigen Tag nicht mit dem Wohnwagen fahren müssen, sondern ein weiteres Mal die noch verbleibenden Ausflugsziele hier…

Reisebericht: Besuch von Blavand, westlichster Punkt Dänemarks und Aufstieg auf den Blavandshuk Fyr

Der Tag startet wie der gestrige Tag gestartet ist! Mit Regen! Wenn wir aber beim dänischen Wetter eins gelernt haben, dass hier an der Küste kaum etwas unbeständiger ist, als das Wetter. Wird schon noch schön werden! Und mal ehrlich: Wenn der Regen sein Konzert in R- Dur auf dem Wohnwagendach darbietet, lässt sich kaum…

Wohnwagenrundreise durch Dänemark, Tag 4: Wikinger in Ribe, Menschen am Meer in Esbjerg und Sonnenuntergang in Vejers

So! Heute geht die Reise durch Dänemark mit dem Wohnwagen erst so richtig los! Denn heute ziehen wir weiter nordwärts und haben gleich zwei dicke Unterwegs- Highlights auf dem Programm! Einmal die Wikingerstadt Ribe und einmal Esbjerg, wo wir uns besonders die „Männer, die auf See schauen“ quasi im Vorbeifahren ansehen wollen. Für beide Ziele…

Wohnwagenrundreise durch Dänemark, Reisetag 3: Ein Tag am Strand von Römö

Heute gilt es! Das „Trauma von Römö“ muss endlich aus dem Kopf! Wir erinnern uns, vor vielen Jahren fuhren Anja und Björn, damals noch ohne Kinder, mit ihrem alten Wohnmobil unbedarft an den Autostrand von Römö. Unbedarft nicht aufgrund von Unwissenheit, nein! Viel mehr waren beide vom befahrbaren Autostrand von Fanö verwöhnt, wo sie zwei…

Reisetag 2: Frühstück auf dem Land, Besuch von Husum und Sprung nach Arrild in Dänemark

Heute beginnt dann endlich der Urlaub! Nach dem gestrigen laaaangen Fahrtag sind es jetzt noch etwa anderthalb Stunden bis zur dänischen Grenze, wo wir unsere Rundreise mit dem Wohnwagen starten. Vorher aber machen wir noch einen Abstecher nach Husum! Das kleine Fischer- und Touristendörfchen liegt quasi auf dem Weg und etwa zur Mittagszeit dürften wir…

Reisetag 1: Mit dem Wohnwagen durch den Stau bis hinter Hamburg

Nils findet die treffenden Worte, als wir beide kurz vor der Abfahrt noch flott die letzten Vorräte für die Reise einkaufen. „Oh Papa! Ich liebe Urlaube! Schon die Fahrt ist toll wenn wir unterwegs Picknick machen und so! Das ist immer was Besonderes! Und ich gebe ihm gerne Recht. Auch für mich war als Kind…

Rundreise mit dem Wohnwagen durch Dänemark: Prolog und Vorbereitungen

Ohne Wohnmobil und nur mit Wohnwagen sind Rundreisen ohne festen Campingplatz schwierig! Wenige Chancen zum Parken, geringe Wendigkeit und erschwerte Mobilität, zeitraubendes An- und Abkuppeln, kurzum: um die Welt zu entdecken taugt ein Wohnmobil mehr! Aber wir haben keins! Nur den Wohnwagen! Für eine Sommer- Rundreise und Roadtrip durch Dänemark sehe ich aber nicht ein,…