Anreisetag zur Ulmbachtalsperre: Mit dem Wohnmobil über die B 8 und B 414 durch den Westerwald

Anreise: Mit dem Wohnmobil durch den Westerwald Der Tag steht natürlich als aller Erstes mal unter dem Stern des Brötchenverdienens. Bislang hat uns nun mal leider noch kein reicher Scheich als Reisegeschichtenschreiber entdeckt und noch kein Sponsor hat für transitfrei.de bislang ein so tolles Werbeangebot unterbreitet, als dass wir davon leben könnten… 😉 Also verdienen…

Sommerzeit, Ferienzeit! Zuhausezeit? Nix da! Wir fahren mit dem Wohnmobil an den Badesee!

Prolog: Im Sommer schwitzend im Büro zu sitzen ist keine schöne Sache. Im Sommer 4 Wochen am Stück schwitzend im Büro zu sitzen und am Wochenende wegen Schlechtwetter zuhause bleiben zu müssen ist jedoch gemein! Das Wetter hat uns in den letzten Tagen und Wochen immer wieder einen gemeinen Streich gespielt und uns in der…

Fazit zur Reise durch den Schwarzwald mit dem Wohnmobil:

Unsere Route durch den Schwarzwald: Unsere Reiseroute führte uns ab Ettlingen immer gen Süden durch den Schwarzwald bis nach Titisee- Neustadt. Unterwegs planten wir die Route anhand der Sehenswürdigkeiten, wie sie im Reisebericht beschrieben stehen. Eine kleine Legende zur Karte: Die roten Linien zeigen den ungefähren Streckenverlauf Alle grünen Punkte sind markante Ziele, die wir…

Urlaubs- und Campingtag am Titisee! Mit dem Rad nach Titisee- Neustadt und mit dem Boot auf und in den See

Ich bin froh, dass wir heute nicht fahren brauchen. Zugegeben war es natürlich schön mit dem Wohnmobil die beiden letzten Tage durch die Natur zu düsen. OK, düsen trifft es nicht ganz, eher schleichen. 😉 Aber es war gerade für mich als Fahrer auch recht anstrengend, immer genau dem Straßenverlauf zu folgen, die Kurven richtig…

Schwarzwald mit dem Wohnmobil entdeckt: Fachwerkstraße, Uhrenstraße, Freudenstadt, Schiltach, Triberg und „Die größte Kuckucksuhr der Welt?!“

Die Nacht war super! Die Luft hier oben auf der „Höhenkanzel“ des Campingplatzes mit Panoramablick in den Schwarzwald war natürlich viel klarer, kühler und frischer, als in der letzten Nacht im Stadtgebiet von Ettlingen. Absolut erfrischt stehen wir schon gegen halb 9 auf und gehen als erstes mal ausgiebig duschen. Man könnte zwar statt der…

Schwarzwald- Highlights: Schwarzwaldhochstraße, Mummelsee und „kulinarische Köstlichkeiten“!

Also ganz ehrlich, so richtig gut hab ich nicht geschlafen. 🙁 Dies lag aber weniger an der Tatsache, dass wir auf einem Stellplatz geschlafen haben, sondern weil es in der Nacht immer wieder angefangen hat zu stürmen. Mal prasselt der Regen, mal pfeift der Wind und dazu eine gewisse drückende Schwüle die es einem unmöglich…

Anreise bis vor die Tore des Schwarzwaldes, oder: „Ich will Klischees!“

Mit dem Reiseziel Süden ist das bei uns persönlich mit dem Reisestart so eine Sache. Geht es nach Norden, dann hole ich Anja freitags nach der Arbeit für gewöhnlich von ihrem Arbeitsplatz in Duisburg ab, damit nicht wertvolle Stunden mit der Heimfahrt vom Arbeitsplatz vergeudet werden. Geht es allerdings nach Süden, dann ist Norden natürlich…

Reisevorbereitungen und Vorgeschichte zu unserer Schwarzwaldtour mit dem Wohnmobil

Ne knappe Woche ist es her, da sind wir aus dem teils doch recht verregneten Sommerurlaub 2009 zurück gekehrt. Dänemark und die deutsche Küste sind wirklich tolle Reiseziele, keine Frage und es hat uns auch super dort gefallen. Viel Zeit zum Ausruhen und Reisebericht schreiben haben wir allerdings nicht, denn schon zum 11. Juni winkt…

Mit dem Wohnmobil an die deutsche Ostsee – Reisefazit mit Route, Bewertungen, Kosten und mehr

Eine Reise – zwei Ziele! Auf dieser großen Urlaubsreise mit dem Wohnmobil haben wir gleich zwei Ziele besucht. Einmal die dänische Küste und unmittelbar im Anschluss sind wir noch ein wenig an der deutschen Ostseeküste entlang getingelt. Route und Karte ist daher eine gemeinsame, dieses Reisefazit selbst beschränkt sichdaher  auf den deutschen Anteil dieser Reise.…

Mit dem Wohnmobil nach Dänemark: Unser Fazit mit Karte, Stell- und Campingplätzen, Tipps, Tricks und Links

Eine Reise – zwei Ziele! Auf dieser großen Urlaubsreise mit dem Wohnmobil haben wir gleich zwei Ziele besucht. Einmal die dänische Küste und unmittelbar im Anschluss sind wir noch ein wenig an der deutschen Ostseeküste entlang getingelt. Route und Karte ist daher eine gemeinsame, dieses Reisefazit selbst beschränkt sich daher auf den dänischen Anteil dieser…

Urlaubsnachschlag in Heidenau: Der Tag der „frechen Enten“

Boah, haben wir letzte Nacht super geschlafen! Die Luft war so frisch und klar, so rein, so unverbraucht! Ganz wunderbar und gefühlt fast so, als hätten wir in der Kerrygold- Werbung übernachtet! Das Rauschen der Blätter, der leichte Wind durch den offenen Spalt der Dachluke, nur nackelig auf der Wiese draußen vor dem Wohnmobil schlafen…

Ausruh- und Campingtag im Feriencentrum Heidenau

Also ich glaube, wir haben uns richtig entschieden! Und auch Anja ist bislang hochzufrieden mit unserer Entscheidung das Feriencentrum Heidenau für den Ausklang dieses Urlaubs anzufahren. Wir haben im rauschenden Blätterwald und der kühlen frischen Luft der letzten Nacht hervorragend geschlafen und auch die heutige Dusche, die wir gleich nach dem Aufstehen schon gegen halb…

Tag der Ostseebäder: Mit dem Wohnmobil nach Rerik und nach Kühlungsborn

Oder: „Ich stelle mich meinem persönlichen Wohnmobil- Waterloo“!… Tja, heute soll es dann tatsächlich noch einmal nach Kühlungsborn gehen! Uargh, bei dem Gedanken läuft mir fast schon ein kalter Schauer über den Rücken! Natürlich nicht, weil ich Kühlungsborn wenig schön finde, sondern weil wir mit dem Wohnmobil dort einfach nicht gerade die besten Erfahrungen gemacht…

Reisetag an der Ostsee: Mit dem Wohnmobil nach Burg, nach Niendorf und nach Warnemünde

Schon mit dem ersten Augenaufschlag erwarte ich eigentlich das für heute angekündigte Gewitter über uns zu spüren. Aber nichts dergleichen kommt vom Himmel, im Gegenteil! Durch die Schlitze der Dachluke scheint erneut die Sonne, die Vögel zwitschern und das wenige, was wir vom Alkoven aus vom Himmel sehen können, sieht eigentlich recht blau und zufrieden…

Campingtag auf dem Campingplatz „Ostsee“ auf Fehmarn

Auch heute beginnt der Tag mit traumhaften Sonnenschein und damit genau so, wie es der Wettermax im TV vorhergesagt hatte. Kaum zu glauben, dass wir bis vor wenigen Tagen praktisch jeden Morgen noch von einem Regenkonzert auf dem Dach unseres Wohnmobils geweckt wurden! Wie ein böser Albtraum scheinen die schlechten Regentage nun wirklich hinter uns…

Urlaubstag auf der Sonneninsel Fehmarn: Camping und Radtour

Heute schlafen wir mal richtig lange, bis es gegen 10 Uhr so heiß und stickig im Alkoven wird, dass man es nicht mehr aushalten kann. Und dies, obwohl die Dachluke geöffnet ist! Die Lösung finden wir, als wir die Türe zum Wohnmobil aufschlagen und uns wie Vampire bei Anblick der hellen und hoch am Himmel…

Mit dem Wohnmobil nach Kappeln und zum Ostseebad Damp

Es war eine kalte frische Nacht an der Ostsee, aber nun stehen wir mit vollem Elan und richtig viel Lust auf die deutsche Ostseeküste auf. Das wird herrlich! Endlich passt das Wetter, endlich locken die Fischbrötchen! Unser heutiges Tagesziel wird einmal mehr Fehmarn sein und dies ist (neben Fanö in Dänemark) bislang, das weiß der…

Ende der Dänemark- Rundreise: Kolding (DK), Flensburg (D) und ein „dt. Kulturschock“!

Der „letzte Rest“ von Dänemark und Grenzüberquerung nach Deutschland Heute haben wir zum ersten Mal während dieser Reise mal gar keine Ahnung, wo wir heute Abend übernachten werden! Ich bin noch nicht sicher, ob mir dies gefällt. Einerseits ist es natürlich schön, dass wir uns nun von einer Art Plan lösen können und bei schlechtem…